Sie sind hier: Neubaudächer in Hamburg
Zurück zu: Referenzobjekte
Allgemein: Wie Sie uns finden Impressum Datenschutz Hamburg von oben

Suchen nach:

Zwei Neubaudächer in Hamburg

Neubauchdach im Niendorfer Kirchenweg

Im Jahr 2008 errichtete die Firma Rautenberg Dachsysteme GmbH dieses Dach eines Neubaus in Hamburg im Niendorfer Kirchenweg.

Es wurde der Dachziegel Turmalin der Firma BRAAS verwendet.

Der Turmalin unterstreicht mit seiner geradlinigen Art den besonderen Charakter eines Daches. Er verleiht ihm optische Ruhe und Ausgeglichenheit. Der Turmalin ist in 7 Farbtönen und den Oberflächen-Qualitäten "Matt" und "Seidenmatt" erhältlich.

Die Dachgaupenverkleidungen sowie die Regenrinnen und Fallrohre sind aus Zinkblech der Firma Rheinzink erstellt.

.

Abbildung: Neubau Niendorfer Kirchenweg - Dies Dach wurde von Rautenberg Dachsysteme GmbH im Niendorfer Kirchenweg errichtet

.
.

Dach eines Neubaus in der Oldesloer Straße

Ebenfalls im Jahr 2008 wurde dieses Dach eines Mehrfamilienhauses in der Olderloer Straße in Hamburg durch die Firma Rautenberg Dachsysteme GmbH erstellt.

Als Dachziegel wurden graue Turmalin-Dachsteine verwendet.

Die Verkleidung der Dachgaupen erfolgte in Zinkblech. Für die Dachrinnen und Fallrohre wurde ebenfalls Zinkblech der Firma Rheinzink verwendet.

Die Velux-Dachflächenfenster sind bei diesem Objekt mit elektrischen Rollläden versehen.

Bauherr war die Firma KONNEX.

.

Abbildung: Neubaudach Oldesloer Straße -