Sie sind hier: Wärmebild / Thermografie
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Infos zu Thermografie Musterbericht Thermografie
Allgemein: Wie Sie uns finden Impressum Datenschutz Hamburg von oben

Suchen nach:

Thermographie / Wärmebildkamera

Thermografie

Bei den stetig steigenden Energiekosten wird es immer wichtiger, durch verbesserte Isolation eines Gebäudes den Wärmeverlust zu reduzieren.

Die Firma Rautenberg Dachsysteme GmbH hat eine Wärmebildkamera angeschafft, mit deren Hilfe die Außenfassade eines Gebäudes auf Kältebrücken untersucht werden kann. Ein professionelles Softwareprogramm unterstützt die Auswertung durch unseren Geschäftsführer, Dachdeckermeister Thorsten Rautenberg.

ausführliche Informationen zu Thermografie

Thermografie für Feuchtigkeit und Sanierung

Ob nach einem Feuchtigkeits-, Schimmel- oder Brandschaden, für eine Sanierung sind umfassende und präzise Informationen, die auf Tastendruck zur Verfügung stehen, besonders wertvoll.

Für unsere Kunden benötigen wir Informationen, damit wir Ihr Gebäude sanieren können. Durch die FLIR Kamera b50 können wir jetzt schnell und sicher weitere Informationen erhalten, um Ihnen angemessene Kostenvoranschläge und Berichte erstellen zu können.

Abbildung: FLIR Wärmebildkamera -

Auf dieser Infrarotaufnahme sind die zum Zeitpunkt der Inspektion schadhaften Bereiche des Dachs deutlich zu erkennen.
FLIR Wärmebildkameras machen Ihre Arbeit leichter

FLIR Infrarotkameras erleichtern Ihre Sanierungsaufträge, und zwar vom Anfang bis zum Ende. Dank moderner Funktionen können Sie rasch großzügige Bereiche prüfen, um herauszufinden, was sanierbar ist. Mit einer Infrarotkamera können Sie eindringendes Wasser aufspüren, Feuchtigkeit unter der Oberfläche erkennen und Trockenheit präzise und zuverlässig nachweisen.

Alle FLIR Thermografiekameras sind mit patentierten Funktionen zur Prüfung der Anforderungen an Wärmeschutz und Energie-Einsparung nach DIN 4108-2 ausgestattet.

Abbildung: Thermografiebild - Auf dieser Infrarotaufnahme sind die zum Zeitpunkt der Inspektion schadhaften Bereiche des Dachs deutlich zu erkennen.