Dachbegrünung in Hamburg
Rautenberg Dachsysteme GmbH





Dachbegrünung in Hamburg: funktional & ästhetisch

Die Dachgestaltung mit Grünpflanzen erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Vielen Interessenten ist allerdings nicht vollumfänglich klar, was es dabei alles zu beachten gibt. Lernen Sie die Vorteile kennen. Bei der Planung und Ausführung steht Ihnen das Team von Rautenberg Dachsysteme als örtlicher Fachbetrieb kompetent zur Seite. 


Voraussetzungen für ein begrüntes Dach

Für eine Dachbegrünung kommen ausschließlich Flachdächer sowie Dächer mit einem geringen Neigungswinkel bis circa 10° infrage. Außerdem muss das Dach vor der Bepflanzung gut gegen Durchwurzelung abgedichtet sein. Ebenso spielt die Tragfähigkeit des Daches eine bedeutende Rolle. Unterschätzen Sie nicht das Gewicht der Pflanzen, der Pflanzerde und der Abdichtung sowie der ebenfalls notwendigen Drainage- und Filtermatten. Auch das Gewicht des Wassers zur Bewässerung ist ein bedeutender Faktor. Alle Details erörtern wir gern mit Ihnen in einem fachkundigen Beratungsgespräch. So sind Sie auf der sicheren Seite, dass Ihr Vorhaben gut gelingt. Gern machen wir uns auf Wunsch auch direkt vor Ort – in Hamburg und Umgebung – ein Bild von Ihrem Dach. 


Welche Vorteile ein begrüntes Dach?

Ein grün bepflanztes Dach bietet Ihnen außer seiner Ästhetik mehrere funktionelle Vorteile: 


Dachbegrünung schützt Ihr Dach vor Witterungseinflüssen wie Hagel, Wind, Sturm sowie UV-Einstrahlung. Das verlängert die Lebensdauer des Daches, denn Reparaturen fallen seltener an.
Dämmeffekt: Sowohl im Winter als auch im Sommer schirmt Begrünung gegen Kälte und Hitze ab, sorgt für behagliches Wohnen und spart Energie. Die Dämmung durch die Pflanzen schützt außerdem gegen Lärm.
Die Dachvegetation nimmt viel Niederschlag auf, was in Kommunen mit extra erhobenen Abwassergebühren Kosten für den Hausbesitzer senkt.
Die Verdunstung des in der Bepflanzung gespeicherten Wassers trägt auch in der Umgebung zu einem angenehmeren Klima bei: durch Kühlungseffekt,
Luftbefeuchtung und Feinstaubfilterung.
Ein begrüntes Dach schafft Tieren zusätzlichen, ökologisch wertvollen Lebensraum.

Ein begrüntes Dach lohnt sich also in mehrfacher Hinsicht. Wir unterstützen Sie gern bei der Verwirklichung Ihres Vorhabens.






das begrünte Dach im Jahr 2007


Dachbegrünung, nach dem 1. Jahr Dieses Flachdach wurde im April 2001 begrünt, das Bild zeigt den Zusatnd im Juli 2001


Die oben im Bild dargestellte Dachbegrünung wurde auf einem Wohnhaus im Hamburger Stadtteil Stellingen im April 2001 ausgeführt. Das Bild zeigt den Zustand im Juli 2001.

Nach ca. einem Jahr wird die gesamte Fläche mit Kräutern, Gräsern und Sedumsprossen bedeckt sein.


Dachbegrünung, nach 3 Jahren Dieses Bild aus dem Jahr 2004 zeigt die Dachbegrünung , die im Jahr 2001 angelegt wurde.


(C) 2004-2009 - Alle Rechte vorhehalten - www.rautenberg-dach.de - Tel: 040 - 733 00 45

Diese Seite drucken